Veranstaltungen

Aktion / Initiative

08. Feb 2023
 - 

Wird verschoben! „Nun sag‘, wie hast du’s mit der Religion?“ Pub Quiz in Radebeul

Zur Veranstaltung/Anmeldung
„Nun sag‘, wie hast du’s mit der Religion?“ ist eine Frage, die heute immer weniger Menschen umtreibt, doch aus welchem Werk stammt die Zeile und an wen ist sie gerichtet? Wie viele Menschen gehören aktuell der evangelischen und der katholischen Kirche an und welche ist die am schnellsten wachsende Glaubensgemeinschaft in Deutschland? Wie stellt sich die Situation bei unseren europäischen Nachbarn dar? Wenn Sie bei diesen und anderen Fragen um Religion in Politik und Gesellschaft in lustvolles Grübeln geraten, ist das Pub Quiz genau das Richtige für Sie. Wir laden Sie herzlich zu einem gemütlichen Abend rund um knifflige und unterhaltsame Fragen über Gott und die Welt ein.

Was ist ein Pub Quiz?
Ein Pub Quiz ist eine insbesondere im Vereinigten Königreich und Irland beliebte Tradition. Menschen versammeln sich in einer Kneipe zum Quiz: einem Frage- und Antwort-Spiel. Gespielt wird gemeinsam in Tisch-Mannschaften, die gegeneinander antreten. Ein Pub Quiz besteht aus mehreren Fragerunden. Zu Beginn jeder Runde stellt ein Moderator, genannt Quizmaster, eine Reihe von Fragen. Dann läuft die Zeit: Alle Mannschaften beraten sich an ihren Tischen und schreiben ihre Antworten auf einen Zettel. Für richtige Antworten erhalten die Mannschaften Punkte. Am Ende gewinnt die Mannschaft mit den meisten Punkten.

An wen richtet sich ein Pub Quiz?
Beim Pub Quiz sind alle herzlich willkommen: Schwarmintelligenz ist gefragt! Die Fragen werden so gestellt, dass Schlaumeier und Besserwisser ebenso auf ihre Kosten kommen wie Grübler, Neugierige und diejenigen, die einfach Lust auf eine gemeinsame Aktivität haben. Beim Pub Quiz geht es um eine gute Mischung aus Inhalten, Austausch, Teamgeist und einer Prise sportlichen Ehrgeizes.

Was für Teilnahmevoraussetzungen gibt es?
Bitte melden Sie sich über die Webseite der Volkshochschule im Landkreis Meißen oder telefonisch unter 0351 8304788 an. Die Teilnahme ist kostenlos.

Leitung:
Dr. Julia Gerlach, Heidi Mammitzsch

Kooperation:
Volkshochschule im Landkreis Meißen e.V.

Ort:
Kulturbahnhof Radebeul (im ehem. Bahnhof Radebeul Ost)

Veranstalter:
Evangelische Akademie Sachsen
17. Feb 2023 - 19. Feb 2023

Schreibwerkstatt im Rahmen des Klostermonats 2023

Meißen Klosterhof St. Afra
Zur Veranstaltung/Anmeldung
Über 800 Jahre alt ist der Klosterhof St. Afra. Zur Gründung an der bedeutsamen Handelsstraße zwischen Leipzig und Böhmen, Paris und Krakau gelegen, haben Gebete und Gesänge seine Mauern gefüllt, wurde Blutzoll gezahlt und durch die Namensgebung einer Königstochter gedacht, die ein Freudenhaus einrichtete, von Bischof Narcissus bekehrt und schließlich als Christin verfolgt und verbrannt wurde. Könnten die Steine reden, hätten sie viele Geschichten zu erzählen: vom Glauben und Zweifeln, von Macht und Scheitern und vor allem von den Menschen, die hier gelebt und gewirkt haben.
Tagungsnummer: 23-302 /Gillies), 23-303 (von Villebois)
Kooperation: Klosterhof St. Afra Meißen, Pastoralkolleg Meißen, Ehrenamtsakademie

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Klostermonats 2023 statt. Weitere Veranstaltungen finden Sie hier: https://tagungshaus.klosterhof-meissen.de/der-klosterhofmonat-findet-vom-18-februar-17-maerz-2023-in-meissen-statt/

Kosten:
Pro Person 155 Euro im Doppelzimmer, zuzüglich 10 Euro pro Nacht im Einzelzimmer
Veranstalter:
Evangelische Akademie Sachsen
01. Jul 2023 - 07. Jul 2023

Studienreise FLANDERN

Zur Veranstaltung/Anmeldung
Flandern, die flämische Region Belgiens, hat auf kleinem Raum Großes zu bieten: ca. 6,7 Millionen Einwohner und Einwohnerinnen, junge und alte Meister, reichhaltige Geschichte, faszinierende Städte und die Narben zweier Weltkriege. Von unserem Standortquartier im Karmeliterzentrum Gent aus werden wir uns auf tägliche Exkursionen begeben, um dieser Region Europas näherzukommen.

Leistungen:
•  Rundreise lt. Programm im Reisebus an/ab Gent
•  Übernachtung mit Frühstück im Karmeliterzentrum in Gent in Doppelzimmern mit Bad/Dusche und WC
•  6 x Abendessen im Karmeliterzentrum oder in Restaurants
•  Deutschsprechende ortskundige Reiseführung sowie Begleitung durch Dr. Olivier Elmer und Dr. Kerstin Schimmel
•  Eintrittsgelder lt. Programm
•  Fahrt mit der Kusttram
•  Raummiete für drei Abende
•  Reiseveranstalter-Insolvenzversicherung

Alle weiteren wichtigen Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Übernachtung:
im Karmeliterzentrum Het Rustpunt: www.hetrustpunt.com

Veranstalter:
Evangelische Akademie Sachsen