Evangelischer Salon mit Walter Christian Steinbach

Evangelische Verlagsanstalt Leipzig und Evangelische Akademie Sachsen laden ein

10. Okt 2022
 - 
Von Gemeinschaft, Frieden und Gerechtigkeit ist schon am Anfang des Grundgesetzes die Rede. Worte sind dies, die in der Bibel ihren Anfang nehmen und universellen Charakter tragen. Wie kommen diese aber beim Einzelnen und in der Kontinuität einer Biographie zu stehen? Der Gast im Salon wird über seine Arbeit im Pfarramt, sein Umweltengagement bis hin zur Holzbauforschung, seine Zeit im Amt des Regierungspräsidenten von Leipzig und sein ehrenamtliches Engagement heute berichten und zur Diskussion bereit sein. Der Theologe sieht sich in der Pflicht aktiv zu bleiben, strebt aber keine Kariere in Beratertätigkeit an. In Freiheit und Tätigsein wirbt er in seiner Generation für das Ehrenamt. Inwiefern verbinden sich Bürgersinn, politische Tätigkeit und christliche Lebenshaltung?

Kooperation: Evangelische Verlagsanstalt Leipzig
Leitung: Stephan Bickhardt und Dr. Annette Weidhas

Veranstalter:
Evangelische Akademie Sachsen
Stephan Bickhardt




    Zu dieser Veranstaltung möchte ich


    Anmeldung / Informationsmaterial


    Ihre Wünsche