Heimat süß-sauer

7. Wilsdruffer Nachtgeflüster

17. Sep 2021
In der Heimat kennt man sich aus, da ist alles stabil und verständlich – sie könnte so schön sein, wenn alle an der Idylle mitarbeiten würden, aber da sind die Zugereisten, die einheimischen Querköpfe, die unbelehrbaren Jungen, die Allwissenden Alten und vor allem die, die ihre Vorgärten nicht pflegen. Mal ernst, mal heiter werden sich Sylvia Eggert, Anita Nöbel, Kerstin Schimmel und Gundula Sell in ihren Lesungen mit dem Phänomen Heimat befassen.

Studienleitung: Dr. Kerstin Schimmel

VA-Datum: 17. September 2021, ab 18.00 Uhr

VA-Ort : Geschäfte rund um den Wilsdruffer Marktplatz

Tagungsnummer: 21-314

Kooperationspartner: Bücherstube Siegemund, Stadtverein Wilsdruff e.V.


Veranstalter:
Evangelische Akademie Sachsen




    Zu dieser Veranstaltung möchte ich


    Anmeldung / Informationsmaterial


    Ihre Wünsche