Lebenswege und die Taufe

Erzählungen über den Weg zum Glauben / Sommerkolleg der Reihe: Theologie fürs Ehrenamt

17. Sep 2021 - 19. Sep 2021
 - 
Kapelle_Burg_Bodenstein_modLowRes
Meißen Klosterhof St. Afra
In diesem Kolleg erzählen die Teilnehmenden von Wegen und Beru­fungen, die mit der Taufe verbunden sind. In der Form des biographi­schen Erzählens lassen wir Taufsprüche lebendig werden. Wir fragen nach der Freiheit des Glaubens, die uns mit der Taufe geschenkt wird, und erkunden die Taufpraxis der ersten Christinnen und Christen. Wie entwickelte sich das Ritual der Taufe von der Johannestaufe her? Alte und neue Tauflieder werden gesungen – und wir feiern das Tauf­gedächtnis im Sonntagsgottesdienst im Meißner Dom.

Leitung:
Dr. Kathrin Mette, Ehrenamtsakademie Meißen
Stephan Bickhardt, Evangelische Akademie Sachsen, Akademiedirektor
Dr. Claudia Matthes, Pfarrerin in Zschopau

Partnerin: Ehrenamtsakademie Meißen

Veranstalter:
Evangelische Akademie Sachsen




    Zu dieser Veranstaltung möchte ich


    Anmeldung / Informationsmaterial


    Ihre Wünsche