„Umbruch Ost – Lebenswelten im Wandel“.

Eine Ausstellung zur Geschichte der deutschen Einheit im Tagungshaus St. Afra Klosterhof

01. Mär 2021 - 23. Apr 2021
 - 
Meißen St. Afra-Klosterhof
Die Ausstellung blickt mit Bildern und Texten auf die mit der Vereinigung verbundenen Hoffnungen und Erwartungen, Neuanfänge und Aufbrüche, Ängste, Verlusterfahrungen und Verzweiflung – kurzum auf die ambivalente Zeit des Umbruchs, die den Osten Deutschlands nachhaltig verändert hat und das zusammenwachsende Deutschland bis heute prägt. Die Ausstellung kann nach vorheriger Anmeldung unter 03521-470622 von Individuen und Gruppen besucht werden.

Kosten:
kostenfrei / Spende erbeten
Veranstalter:
Evangelische Akademie Sachsen


Eine Ausstellung zur Geschichte der deutschen Einheit



    Zu dieser Veranstaltung möchte ich


    Anmeldung / Informationsmaterial


    Ihre Wünsche