Die Kraft der kulturellen Vielfalt: Mähren – Morava

Eine liebenswerte Entdeckung im Herzen Europas

19. Apr 2024 - 21. Apr 2024
Klosterhof St. Afra Meißen
Freiheit 16 Meißen
Das „liebliche Mähren“ steht im Schatten seiner bekannteren böhmischen Schwester. Dabei hat die Region mit bezaubernder Natur, faszinierenden Metropolen und malerischen Kleinstädten viel zu bieten.
Wir werden einen Exkurs in die Geschichte des Landes vom Großmährischen Reich, über die Tschechoslowakische Republik bis in das heutige Land Mähren in der Tschechischen Republik unternehmen und uns mit Kultur und Literatur ebenso beschäftigen wie mit den deutsch-österreichisch-mährischen Gemeinsamkeiten im heimatlichen Europa.

Referenten: Dr. Hans-Christian Trepte, Kateřina Tučková, Frank Dietze, Stefanie Bose, Iris Milde

Leitung: Dr. Kerstin Schimmel

zur Veranstaltung anmelden

Online/Offline
Präsenz
Veranstaltungsort
Klosterhof St. Afra Meißen
Freiheit 16
01662 Meißen
Rollstuhlgeeignet
Barrierefreiheit: eingeschränkt barrierefrei
Bild des Veranstaltungsortes
Klosterhof St. Afra Meißen
Flyer/Broschüre zum Herunterladen
https://ea-sachsen.de/wp-content/uploads/2024/01/Flyer_24_303_kulturelleVielfalt_print.pdf
Zielgruppe
Alle
Veranstalter
Evangelische Akademie Sachsen
Hauptstraße 23

01097 Dresden

akademie@evlks.de

http://www.ea-sachsen.de