Stellen

Referent/in Öffentlichkeit

An der Evangelischen Akademie Sachsen (EAS) im Dreikönigsforum Dresden (DKF) ist die Stelle Referent/in Öffentlichkeit zu besetzen.

Dienstbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Dienstumfang: Teilzeitbeschäftigung (20 Stunden/Woche)

Dienstsitz: Evangelische Akademie Sachsen im Dreikönigsforum Dresden, Hauptstraße 23, 01097 Dresden

Zu den Aufgaben des Stelleninhabers / der Stelleninhaberin gehören u. a.:

  1. Konzeptionelle Arbeit
  2. Verantwortliche Mitarbeit an der Entwicklung des Dreikönigsforums Dresden unter dem Aspekt der Öffentlichkeit
  3. Mitarbeit an der Programmentwicklung der EAS mit einer theologisch-philosophischen und journalistischen Perspektive: Teilnahme und Mitarbeit an Studienleitendenkonferenzen, Redigieren des EAS-Programms
  4. Online-Präsenz
  5. verantwortliche Begleitung für die Online-Präsenz der Werke im DKF
  6. Ständige Pflege und Weiterentwicklung der Homepage www.ea-sachsen.de
  7. Verantwortung für die Präsenz in Social Media in Rücksprache mit den Studienleitungen
  8. Begleitung und Moderationstätigkeit der Online-Veranstaltungsreihe GEGENÜBERzeitfragen
  9. Pressearbeit/Publikationen
  10. Verantwortliche Begleitung der Werke im DKF zu Presse- und Publikationsarbeiten
  11. Erstellen und Versenden von Pressemitteilungen zu Angeboten der Evangelischen Akademie Sachsen
  12. Publikationen: Unterstützung der Studiensekretariate bei der Konzipierung und Produktion von Programm-Publikationen und weiteren Printprodukten wie Veranstaltungsflyern und Plakaten
  13. Magazin „Sinn“ – Magazin der EAS und Programmheft
  14. Themenrecherche unter dem Gesichtspunkt missionarischer Präsenz und dem östlichen Europa
  15. Redigieren und Auswahl von Programminhalten der Studienleitungen, Zusammenarbeit mit Fotografen
  16. Koordinierung von Layout, Druck und Versand
  17. Überwachung und Controlling im Blick auf Herstellung und Finanzierung mit der Buchhaltung

Anforderungen an den Stelleninhaber / die Stelleninhaberin:

  • Hochschulabschluss in den Bereichen Journalistik / Theologie / Medienwissenschaften / Marketingkommunikation oder anderen passenden Studiengängen
  • Sicherer Umgang mit Medienvertreter*innen
  • Fähigkeit zur Beratung an der Schnittstelle von Studieninhalten und öffentlichem Auftritt
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Sicherer Umgang mit digitalen Tools, Social Media und Datenbanken
  • Fähigkeiten im inhaltlichen Gestalten von Print-Produkten und in der Zusammenarbeit mit Grafikern, Agenturen, Druckereien etc.
  • Zugehörigkeit zu einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Den Stelleninhaber / die Stelleninhaberin erwartet ein aufgeschlossenes Team. Die Präsenz des kirchlichen Angebotes sowohl im Raum der Kirche als auch in Zivilgesellschaft und Wissenschaft bedarf eines Kollegen / einer Kollegin, der / die christlichen Positionen in die Felder des öffentlichen Lebens und der deliberativen Demokratie einspielt.

Die Vergütung erfolgt im Hinblick auf die gestellten Anforderungen nach den landeskirchlichen Bestimmungen (KDVO) gemäß Entgeltgruppe 11.

Weitere Auskunft erteilt Akademiedirektor Pfarrer Stephan Bickhardt,
Email: stephan.bickhardt@evlks.de

Vollständige und ausführliche Bewerbungen sind bis 10.06.2022 an Herrn Direktor Bickhardt, Evangelische Akademie Sachsen im Dreikönigsforum Dresden, Hauptstraße 23, 01097 Dresden,
zu richten.